KiTa Waterloo Hannover

Maßnahme:
Leistungen:
Zeitraum:
Auftraggeber:
Interimsbau
LP 1-8
2015 bis 2016
Landeshauptstadt Hannover

Auf dem Waterlooplatz in der Innenstadt von Hannover entsteht 2016 eine Kindertagesstätte als temporäre Einrichtung für 3 Jahre. Basis der Planung ist die in der Lüerstraße vorhandene Container-Anlage, die umgesetzt, umgebaut und ergänzt wird.
Um den Kindergarten und die Spielflächen vor den Schallimmissionen der stark befahrenen Lavesallee zu schützen wurde eine straßenbegleitende Schallschutzwand als Holz-Stahlkonstruktion konzipiert und umgesetzt.

© 2018 architekten schäfer krause schulz partnerschaft mbB        Impressum    Datenschutz