Feuerwehr Harkenbleck

Maßnahme:
Leistungen:
Zeitraum:
Auftraggeber:
Neubau Feuerwehrgerätehaus
LP 1-9
aktuell
Stadt Hemmingen

Die Stadt Hemmingen plant den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses für die Ortswehr Harkenbleck. Der Neubau soll auf einem ortsmittig gelegenen Grundstück entstehen, auf dem sich das ehemalige Dorfgemeinschaftshaus - jetzt zum Teil von der Feuerwehr und als Kindertagesstätte genutzt - und die in den Siebziger Jahren hinzugekommene Mehrzweckhalle befindet.

Die alte Fahrzeughalle der Ortswehr, die als einfacher Anbau an das Dorfgemeinschaftshaus den aktuellen Vorgaben und Anforderungen an Feuerwehrgerätehäuser nicht entspricht, wird im Rahmen der Neubaumaßnahmen zurückgebaut werden.

Im Vorfeld der jetzt angelaufenen Planungen wurde mit einer Machbarkeitsstudie überprüft, ob und wie auf dem in der Fläche begrenzten Grundstück ein Neubau überhaupt zu realisieren wäre.

 

© 2019 architekten schäfer krause schulz partnerschaft mbB        Impressum    Datenschutz