Feuerwehr Leveste

Maßnahme:
Leistungen:
Zeitraum:
Auftraggeber:
Neubau Feuerwehrgerätehaus
LP 1-9
2017 bis 2019
Stadt Gehrden

Die Stadt Gehrden plant den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses für die Ortswehr Leveste in den Jahren 2017 bis 2019 mit drei Hallenplätzen, Lagermöglichkeiten, Büro und Schulungsräumen. Eine Konzeptplanung wurde der Gebäudeplanung vorgeschaltet, um diese in eine parallel ablaufende Bauleitplanung schlüssig zu integrieren. Die Ortswehr Leveste hat zur Zeit 35 männliche aktive Mitglieder und 10 weibliche aktive Mitglieder. Darüberhinaus besteht eine Jugendfeuerwehr mit insgesamt 20 Mitgliedern.

 

© 2018 architekten schäfer krause schulz partnerschaft mbB        Impressum    Datenschutz